Wintergartenbau Checklisten Planung Software Planer Händleranfrage Die Qualitätsmarke
Home Wintergarten FAQ Experten Rat Allgemeine Fragen

FAQ Experten Rat


Allgemeine Fragen Den richtigen Händler finden Fragen zur Konstruktion Fragen zu Materialien Fragen zu Innen / Außen Fragen zur Verglasung Fragen zum Klima Fragen zur Belüftung Fragen zu Öffnungsarten
Prospekt Bestellung Prospekt Bambus Teak Software Bestellung Kontakt Linktausch Feedback zur Homepage Downloads Weiterempfehlungen Qualitätsmarke Sitemap impressum AGB's

Allgemeine Fragen

Können wir unser Badezimmer durch einen Wintergarten erweitern? Was ist hier in Bezug auf Lüftung und Wärmedämmung zu beachten? Können wir den Wintergarten auf die Garage aufbauen? Was ist hier in Bezug auf die Statik zu beachten?

Wir bauen einen Wohnwintergarten von Schennjesse als Bausatz. Meine Frage: Viele Bekannte raten uns den Übergang vom Wohn/Esszimmer mit einer Tür zu versehen die wir schließen können wegen der Kälte im Winter. Eigentlich hatten wir geplant den Durchgang zu vergrößern und sind dementsprechend unsicher. Wir schließen einen Heizkörper im Wintergarten an unsere normale Heizung an. Viele raten uns ab und behaupten unsere Heizkostenrechnung würde wahnsinnig steigen

Wir möchten gerne unser Wohnzimmer mit einem nachträglichen Wohnwintergarten vergößern. Dieser soll an Stelle der jetzigen Terrasse stehen. Die Fliesenfläche soll später vom Wohnzimmer aus durchgehend bis in den Wintergarten gehen. Jedoch hat ein Kellerraum seinen Lichtschacht mit Abdeckgitter auf der Terrasse an der Hausaußenseite. Müssen wir diesen Lichtschacht schließen und können später im Keller nicht mehr lüften, oder haben wir dann den Lichtschacht mitten im Wohnzimmer? Welche Möglichkeiten gibt es sonst noch? mfg A.Schlüter

Aus Luxemburg! Ein Händler bietet mir an elektische Schiebefenster ins Dach einzubauen, ist das auf dauer dicht? Ein anderer Händler sagt man macht überhaupt kein Fenster in das Dach. Eim Dritter macht ein Klappfenster ins Dach das aber nur wenig aufgeht wegen des Sonnenschutzes. Was ist besser?

Hallo, könnten Sie mir sagen was im Sinne des Baugestzes als Wintergarten definiert wird? Welche Voraussetzungen muß ein Wintergarten erfüllen, das er meldepflichtig ist? Wenn ich meine Terasse überdache und ringsrum mit Fenstern zumache, mit Ausgang zum Garten ist das dann ein Wintergarten?

Zunächst einmal Danke für Ihre informative Seite. Ich plane einen Wohnwintergarten als Erweiterung des Wohnzimmers. Größe etwa 3,50 x 4,00 m. Ausrichtung nach Süden. Die Wand nach Ost und Nord ist massiv. Der Wintergarten ist unterkellert. Nun meine Frage: Wie hoch sollte in etwa das Budget sein (Richtwert), damit etwas vernünftiges und solides gebaut werden kann. Vielen Dank

Wir haben vor 9 jahren eine Wohnung gekauft mit einem uralt Wintergarten aus Holz. Den möchten wir nun erneuern.Alu anstatt Holz, vom äußeren Erscheinungsbild und Größe bleibt alles beim Alten. Ist ein Bauantrag nötig?

Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben leider bei der FA. Fink einen Wintergarten gekauft. Diese sind aber nicht in der LAge oder wollen die Mängel nicht beseitigen. Gibt es hierfür eine Schiedsstelle oder ähnliches? Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen Schaefer

Hallo, die Gemeinde hat in meinem Bauantrag für den Neubau einer DHH einen Wintergarten mit 2 x 4 m unterhalb des Balkons genehmigt. Gibt es neben der Beachtung der Energie- und Schallschutzverordnung Vorschriften an die Verglasung bzw. zu verwendenden Materialien für die WG-Wände oder kann ich hier evtl. auch die Kombination Mauerwerk & grosse Glaselemente wählen ?! Kurze Rückinfo wäre super ! Danke und mfG

Sie haben eine Frage?

Fragen Sie ihren ausgezeichneten Wintergarten-Experten Händler in ihrer Nähe: Experten fragen

Druckbare Version



Händler | Downloads | Software | Wintergarten Portal | Sitemap