Kategorien
Poolbau

Wie tief kann Ihr Erdbecken sein?

Ein wichtiger Faktor, den Sie bei der Planung Ihres neuen Pools berücksichtigen müssen, ist die Frage, wie tief er sein kann und wie tief Sie ihn tatsächlich haben möchten. Es gibt mehrere Gründe, warum dies eine wichtige Entscheidung ist, die Sie treffen sollten, bevor Sie die Pläne für Ihren Pool fertigstellen. Geysir ist Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Luxuspool.

Was ist die maximale Tiefe?

Zunächst einmal beträgt die maximale Tiefe für Schwimmbecken in der Regel 8 Fuß, obwohl wir auch tiefere Becken bauen können. Die Vorteile eines Schwimmbeckens mit dieser Tiefe beginnen damit, dass Sie ein Sprungbrett einbauen können.
Wenn Sie Ihr Schwimmbecken mit Blick auf eine hohe Aktivität bauen, sollten Sie auf jeden Fall ein Sprungbrett einbauen, damit Sie tatsächlich tauchen und Saltos und andere Aktivitäten ausführen können.

Bei einem tieferen Schwimmbecken können Sie auch mehr Spaß mit Tauchspielen haben, z. B. indem Sie Spielzeug auf den Boden des Beckens werfen.

Warum sollte man kein tiefes Schwimmbecken haben?
Die Nachteile eines tiefen Schwimmbeckens beginnen mit der Tatsache, dass es schwieriger sein kann, Spiele wie Volleyball zu spielen. Außerdem können sie mehr Menschen davon abhalten, das Wasser zu genießen, weil sie nicht so gut schwimmen können – das bedeutet auch ein höheres Risiko für Verletzungen im Schwimmbad.

Aufgrund dieser Risiken entscheiden sich immer mehr Schwimmbadbesitzer für flachere Becken, um allen Menschen die Möglichkeit zu geben, das Wasser zu genießen.

Kategorien
Immobilien-Tipps

Welche Fehler sollten Sie beim Kauf einer Immobilie vermeiden?

Fehler Nr. 1.

Tausende von Dollar für den Kauf von Büchern, Kassetten und den Besuch von Seminaren auszugeben und dann all diese Informationen in ein Bücherregal zu stellen und sie nie anzusehen (oder zu nutzen). Kommentar: Ich bin immer wieder erstaunt über die Anzahl der „Möchtegern“-Investoren, die einen Haufen Geld für den Besuch von Seminaren ausgeben, sich weiterbilden und diese Informationen dann nie nutzen, um ihr Investitionsprogramm zu starten. Das ist nicht nur eine Verschwendung von Tausenden von Dollar, sondern könnte der größte finanzielle Fehler sein, den Sie machen können.

Fehler Nr. 2.

Das Versäumnis, die Grundlagen der Immobilieninvestition zu lernen. Kommentar: Das andere Extrem zu Nummer 1 oben sind potenzielle Investoren, die erkennen, dass Immobilien der beste Weg sind, um Vermögen anzuhäufen, und sich an den Kauf von Immobilien wagen, ohne die Grundlagen der Immobilienanlage zu kennen. Diese Investoren werden mit Sicherheit in finanzielle Schwierigkeiten geraten.

Fehler Nr. 3.

Angst, einen großen finanziellen Fehler zu machen Kommentar: Alle haben Angst, Fehler zu machen, vor allem große finanzielle Fehler. Wenn Sie die Ratschläge unter Nummer 2 befolgen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, einen finanziellen Fehler zu machen.

Fehler Nr. 4.

Sich keine Immobilien ansehen Kommentar: Verlieben Sie sich nicht in die erste Immobilie, die Sie sich ansehen. Viele Investoren kaufen Immobilien, weil sie „schön aussehen“ oder weil sie zu faul sind, um zu sehen, was es auf dem Markt noch gibt, das vielleicht besser ist. Zu einer soliden Immobilieninvestition gehört es, dass Sie eine Auswahl treffen, damit Sie die finanziell beste Immobilie auswählen können.

Fehler Nr. 5.

Das Syndrom „Ein besseres Angebot könnte gleich um die Ecke sein“ Kommentar: Dies ist der gegenteilige Fehler zu Nummer 4. Dieser Investor beginnt nie mit seinem Immobilieninvestitionsprogramm, weil er immer hofft, dass es irgendwo ein besseres Geschäft gibt, wenn er wartet… und wartet… und wartet.

Fehler Nr. 6.

Zu denken, dass Immobilieninvestitionen ein kompliziertes Spiel sind, das nur die Reichen spielen können. Kommentar: Zunächst einmal sind Immobilien nicht kompliziert, wenn Sie erst einmal lernen, wie es geht. Wussten Sie, dass selbst professionelle Investoren ein einfaches neunstufiges Verfahren anwenden, um die finanzielle Machbarkeit einer Anlageimmobilie zu analysieren?

Im Folgenden finden Sie eine kurze Vorstellung der neun einfachen Schritte, die sie bei der Analyse von Investitionsobjekten jeder Art und Größe anwenden. Eine grundlegende finanzielle Immobilienanalyse:

1. geplantes Bruttoeinkommen (Einkommen, wenn 100% vermietet)
2. Abzüglich: Wertberichtigung für Leerstand
3. Betriebseinkommen vor Kosten & Mtg. Pmts.
4. Abzüglich Betriebskosten (Steuern, Versicherungen, Versorgungsleistungen, Reparaturen und Instandhaltung usw.)
5. Entspricht: Betriebseinkommen (Einkommen vor Mtg. Pmts.)
6. Minus: Hypothekenzahlungen
7. Entspricht dem Geldfluss
8. Plus: Hypothekenzahlung 9. Gesamtrendite Es gibt noch viel mehr als das, aber Sie haben das grundlegende neunstufige Verfahren gelesen, das die meisten professionellen Investoren bei der Analyse jeder einkommenserzeugenden Anlageimmobilie anwenden.

Fehler Nr. 7.

Sich in eine Immobilie verlieben Kommentar: Wenn Sie sich zweimal die Füße nass gemacht haben und Immobilieninvestor geworden sind, werden Sie sich fragen, warum Sie so lange gewartet haben, um anzufangen. Viele Investoren verlieben sich in ihre Immobilie. Sie haben gesehen, wie gut sie läuft, der Geldfluss ist jedes Jahr gestiegen, und sie haben sich in ihre Mieter verliebt (nicht wörtlich). Hier werden zwei große Fehler gemacht. Erstens: Machen Sie sich niemals vor, dass Ihre Immobilie gut läuft, um sie zu verkaufen oder zu tauschen, weil Ihr Geldfluss wesentlich höher ist als beim Kauf der Immobilie.

Der zweite Teil des Fehlers Nr. 7 besteht darin, dass Sie sich so sehr mit Ihren Mietern anfreunden, dass Sie es versäumen, Mietstandards aufrechtzuerhalten, die sich an dem orientieren, was der Markt hergibt. Dies behindert Ihr Wachstumspotenzial erheblich.

Fehler Nr. 8.

Versäumnis, Ihre finanziellen Ziele zu planen Kommentar: Bevor Sie die erste Immobilie kaufen, die Sie natürlich finanziell analysiert haben, sollten Sie festlegen, was Sie von Ihren Investitionen erwarten… Ihre finanziellen Ziele. Es ist bekannt als das Konzept „Zeit gegen Geld“. Je mehr Sie von dem einen haben, desto weniger brauchen Sie von dem anderen, um Ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

Fehler Nr. 9.

Der Versuch, Immobilien zu kaufen, die der Verkäufer nicht verkaufen will Kommentar: Ich habe beobachtet, dass potenzielle Käufer immer wieder versuchen, Anlageobjekte zu kaufen, die nicht auf dem Markt sind. Dazu gehören auch Immobilienbesitzer mit der Einstellung: „Sicher, es ist zu verkaufen… zu einem bestimmten Preis“. Leider bedeutet der Teil „für einen Preis“ in der Regel, dass es für einen Käufer keinen finanziellen Sinn macht.

Fehler Nr. 10.

Zu glauben, dass man über Nacht schnell reich werden kann, ohne selbst Geld zu investieren. Kommentar:. Reich werden über Nacht wird nicht passieren… (unabhängig davon, was einige der sogenannten „Experten“ Ihnen erzählen). Es braucht etwas Zeit, Mühe und Wissen über Immobilieninvestitionen, um es mit maximalem finanziellen Risiko zu schaffen. Das Wichtigste ist, dass SIE es schaffen können. Sie können sich den Millionen von Anlegern anschließen, die durch Investitionen in Immobilien ein beträchtliches Einkommen erzielen.

Fehler Nr. 11.

Investitionen ohne Anzahlung sind es normalerweise nicht. Kommentar: Irgendwo, irgendwie wird Geld benötigt, um eine Transaktion zustande zu bringen und rentabel zu machen. Das können Abschlusskosten sein, Reparaturen oder Modernisierungen, was auch immer. Es gibt Möglichkeiten, dieses Problem zu umgehen, ohne sich in eine riskante Situation zu begeben. Sie können vielleicht jeden Dollar, den Sie brauchen, finanzieren, aber das kann Ihnen in Form von Hypothekenzahlungen, die Sie sich nicht leisten können, zum Verhängnis werden. Auch hier gilt: Lernen Sie zuerst, was Sie tun.

Fehler Nr. 12.

Eine potenzielle Anlageimmobilie nicht finanziell zu analysieren. Kommentar: Dies ist der schwerwiegendste Fehler, den ein Investor oder potenzieller Investor machen kann. Ich habe gesehen, wie sich einige Profis in diesem Geschäft auf eine „wertlose und ungenaue“ Faustregel verlassen haben, um eine große finanzielle Entscheidung für den Kauf zu treffen, ohne zu berücksichtigen, wie gut sich die Immobilie entwickeln wird.

Ach ja, es gibt noch einen weiteren großen Fehler, den viele Investoren machen:

Fehler Nr. 13.

Sie denken, es sei wichtig, ihre Hypothek so schnell wie möglich abzubezahlen, weil Hypotheken ein „notwendiges Übel“ sind.

Bei weiteren Fragen, besuchen Sie einfach die Webseite von https://www.kozlowski-immobilien.de/speyer.

Kategorien
Baumpflege

Baumpflege

Als Baumpflege bieten wir Full-Service-Lösungen für ALLE Ihre Baumpflegebedürfnisse. Ob Baumbeschneidung, Baumschnitt, Baumentfernung oder Stumpfschleifen, bei Amen erhalten Sie immer den qualitativ hochwertigsten Service. Wir haben unser Fundament auf Ehrlichkeit, harter Arbeit und einer außergewöhnlichen Erfahrung für unsere Kunden aufgebaut.

Baumpflege verpflichtet sich, Ihnen fachkundige Beratung, individuelle Aufmerksamkeit und natürlich einen ausgezeichneten Wert für Ihren Baumservice zu bieten. Das Beschneiden Ihrer Bäume und Sträucher kann schwierig sein und ist besser einem Experten zu überlassen. Unsere Baumpfleger und Mitarbeiter in Heidelberg sind geschult, Ihre Bäume sicher und richtig zu trimmen.

Lassen Sie uns das Kronendach Ihrer Bäume verbessern und wiederherstellen, um ihnen Gesundheit und Schönheit zu verleihen. Die Verringerung der Gefahren verringert die Haftung von Hausbesitzern. Gönnen Sie sich den Seelenfrieden professionell beschnittener und gepflegter Bäume. Große Bäume können den Wert Ihrer Immobilien um bis zu 15 % oder mehr steigern.

Jeder Zeitpunkt ist der richtige Zeitpunkt für das Beschneiden. Wir sind auf Kronenwiederherstellung, korrekte Aststruktur, Sturmschäden und Haftpflichtvermeidung, Entfernen und Stumpfschleifen, Obstbäume und vieles mehr spezialisiert. Rufen Sie uns an oder klicken Sie noch heute an, um einen kostenlosen Kostenvoranschlag für Ihren Bedarf an Baumbeschnitt in Heidelberg von Galabau Bischer zu erhalten.

Shumard-Eiche

Nicht nur viele Baumbesitzer und Beobachter haben Freude an diesen Bäumen, sondern auch viele Wildtierarten. Dies ist vor allem auf die Eichelproduktion zurückzuführen, die alle zwei bis vier Jahre auf der Shumard-Eiche stattfindet und Eichhörnchen, Rehe, Vögel und andere Kleintiere ernähren hilft.

Aus ästhetischer Sicht sind Shumard-Eichen auch Top-Fall-Optionen. Ihre Blätter, die über eine mögliche Spannweite von 60 Fuß großen Schatten spenden, verwandeln sich während der Herbstsaison in scharfe Rot- und Rot-Orange-Töne und ziehen sofort die Blicke auf sich, wo immer sie sich befinden.

Ahorn-Typen

Viele kennen Ahornbäume als einige der schönsten, die es gibt, und es gibt ein paar Sorten, die besonders im Herbst schöne Ergebnisse liefern:

Zuckerahorn

Als eine der bekanntesten und beliebtesten Baumarten des Landes kann der Zuckerahorn im ausgewachsenen Zustand eine Höhe von bis zu 75 Fuß erreichen, mit einer Ausbreitung von ebenfalls bis zu 50 Fuß. Zuckerahorn produziert während des Herbstes schöne orange und rote Blätter und ist auch für seine Sirupproduktion bekannt.

Red maple

Red maples werden aufgrund ihrer Farbgebung treffend benannt, aber es ist wichtig zu beachten, dass dieses Thema das ganze Jahr über gilt, nicht nur im Herbst. Während sich rote Ahorne im Herbst in der Tat in einen herrlichen Farbton von brennendem Karmesinrot verwandeln, werden sie auch im Winter rot, im Frühjahr rubinrot und nur im Sommer grün gefärbt sein. Rote Ahorne produzieren auch eine Vielzahl von Früchten, Trieben und Blättern, die von den Wildtieren in der Gegend verzehrt werden und zum Erhalt des Ökosystems beitragen.
Sauerholz

Für einen etwas kleineren Baum, der im Herbst prächtige Ergebnisse erzielt, sollten Sie einen Sauerholzbaum in Betracht ziehen. Dieser Baum blüht im Sommer weiß mit Blüten, die die Bienen anziehen und ihnen helfen, aufgrund des Nektars, den sie in ihnen finden, hochwertigen Honig zu produzieren. Wenn der Herbst kommt, verändern sich die Blätter des Sauerholzbaums von ihrem normalen dunklen Grün in leuchtend purpurrote und purpurrote Töne.

Wenn Sie mehr über die Baumarten erfahren möchten, die Ihre Landschaft im Herbst auffallen lassen, oder wenn Sie mehr über unsere Baumpflegedienste erfahren möchten, sprechen Sie noch heute mit den Mitarbeitern von Baumpflege.

Unser fachkundiges Personal ist spezialisiert auf Baumbeseitigung, Baumschnitt und Baumbeschneidung sowie Stutzentfernung. Wir verfügen über Maschinen verschiedener Größen, die auf Ihr Grundstück passen, und sind Experten für Baumfäll- und Baumkranarbeiten.

Wir können Ihnen bei toten Bäumen, gebrochenen Ästen oder sturmgeschädigten Bäumen helfen. Wir können auch Stubben mit unseren hochmodernen Maschinen und Stubbenschleifwerkzeugen entfernen.

Unsere zertifizierten Baumpfleger sind auf Baumgesundheit spezialisiert und bewahren die Schönheit, Stärke und den Wert Ihrer Bäume. Wir behandeln Ihre Bäume als den Eckpfeiler Ihres Eigentums.

Mit den neuesten Techniken beim Sprühen, Spritzen und Düngen sind unsere lizenzierten Techniker in den spezifischen Behandlungen für alle wichtigen Schädlinge, Krankheitserreger, Bodenkonditionierung oder Düngungsanforderungen für Ihren individuellen Baum ausgebildet.

Unser Team ist höflich, professionell und gründlich. Aber nehmen Sie uns nicht beim Wort, sondern schauen Sie sich unsere Bewertungen bei Google, Home Advisor und Facebook an, um zu sehen, was unsere Kunden sagen.